Der Installateur und sein Berufsbild

posted am: 22 November 2022

Im Laufe der vergangenen Jahre und Jahrzehnte hat die Arbeitswelt einen ständigen Wandel erlebt. So gibt es manche Berufe überhaupt nicht mehr, während andere Tätigkeiten vollkommen neu entstanden sind. Selbstverständlich gibt es auch eine Mischung aus beiden Varianten. Beim Berufsbild vom Installateur ist es ähnlich. Zwar werden diese Dienste auch heutzutage sehr stark nachgefragt, allerdings hat sich die Bezeichnung geändert. Der Job wird mittlerweile als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik tituliert.
[mehr lesen]

Was muss man bei einer Badsanierung beachten?

posted am: 26 April 2022

Das Bad ist wie die Küche ein wichtiger Bestandteil des Hauses. Sobald man sich also eine moderne Wohnung oder ein Haus anschafft, macht man sich große Gedanken darüber, wie das Bad denn nun genau aussehen soll. Man möchte nämlich, dass das Bad etwas Besonderes wird, wo man auch gerne hingeht. Damit man jedoch die eigenen Vorstellungen umsetzen kann bzw. realisieren kann, ist es zunächst einmal wichtig, dass man sich das Bad genau anschaut und sich darüber Gedanken macht.
[mehr lesen]

Mehr als nur einmal Streichen: der Badumbau

posted am: 9 Dezember 2021

Wer sich nur eine neue Wandfarbe wünscht oder neues Laminat verlegen möchte, der kann relativ einfach einen Raum optisch komplett verändern. Ein bisschen handwerkliches Geschick und das Sortiment des nächstgelegenen Baumarktes helfen sicherlich weiter. Ein Badumbau ist da schon eine ganz andere Hausnummer. Ob eine Sanierung nach vielen Jahren der Nutzung fällig ist, oder der Umbau das Badezimmer seniorengerecht gestalten soll, macht keinen Unterschied. Es ist eine umfangreiche Aufgabe. Modernisierung
[mehr lesen]

Abflussreinigung - regelmäßige Wartung entscheidend

posted am: 10 Marz 2021

Wie bewerkstelligen Sie Ihre Abflussreinigung? Wird sich um die Abflussreinigung erst gekümmert, wenn schon unliebsame Gerüche und kleine Verstopfungen entstanden sind? Im Folgenden eine mögliche Anleitung wie man es möglicherweise besser macht. Eines steht fest: Wenn Sie Probleme wie Verstopfen oder langsames Ziehen des Küchenablaufrohrs oder des Badezimmerablaufrohres haben, sollten Sie zu Ihrem eigenen Vorteil die Reinigungsmethoden kennenlernen. Die Abflüsse sind häufig durch Öl- und Seifenreste in Kombination mit Haar- und Textilresten verstopft.
[mehr lesen]